Freitag, 1. Februar 2013

Rezension: Das verbotene Eden - Logan und Gwen von Thomas Thiemeyer


ISBN: 978 - 3426653258
464 Seiten
16,99 EUR



Inhalt: 

Gwen ist die Exfreundin von der bekannten Brigantin Juna aus dem ersten Teil, diese ist mit einem Mann geflohen zu einem Ort namens "Die Zuflucht". Das besondere bei der Sache: In Junas und Gwens Welt leben Männer und Frauen getrennt, denn sie hassen sich, verursacht durch einen Virus, doch es scheint, dass der Virus verheilt, denn auch Gwen verliebt sich, nämlich in Logan. Dieser rettet Gwen aus einer misslichen Lage und will sie zunächst auf dem Sklavenmarkt verkaufen, doch auch Logan verliebt sich in die Schönheit. Logan ist der Sohn eines Schmieds und gewinnt für seinen Clan einen Kampf, der sehr folgeschwer ist: Der Clan darf für ein Jahr die Geschicke aller Clans lenken. Obwohl Logan ein trickreicher und intelligenter Krieger ist, scheint er doch ein von herzen guter Mensch zu sein und zu Gwen zu passen.
 Bald bleibt die Liebe nicht unentdeckt und Gwen und Logan geraten in große Gefahr auf beiden Fronten. Ob eine Trennung der beiden die Lösung ist? Aber dann gerät Gwen in die Hände des Inquisitors und kaum werden Pläne erdacht, schon gehen sie zu Grunde, die Veränderung könnte sogar Logans Leben kosten.

Meinung:

Das Cover ist treffend, parallel zu dem ersten Teil, und genauso wie ich mir Logan und Gwen vorgestellt habe. So wie im ersten Teil ist der Text flüssig und spannend geschrieben. Dieses mal fand ich die Story etwas ausgefeilter, zwischen Logan und Gwen aufgeführte Parallelen haben mich sehr amüsiert und das ganze nur noch spannender gemacht. Wo der erste Teil allerdings als Einzelband druchgehen kann, so ist der zweite Teil definitiv ein Folgeteil mit einem offenen Ende, welches ich sehr spannend finde. Ich kann es kaum erwarten den nächsten Teil zu lesen (Magda und Ben) und hoffe aus tiefstem Herzen, dass es noch eine Rettung für Logan geben wird.

Das zweite Buch hat mich sogar noch mehr begeistert als der erste Teil, er wirkt ausgefeilter, daher gebe ich 5 Monster !








1 Kommentar:

  1. So langsam habe ich wirklich das Gefühl, das ich die einzige bin die die Buchreihe noch nicht gelesen hat :D

    Liebe Grüße Fabelhaftebücherwelt
    http://fabelhaftebuecherwelt1.blogspot.de/

    AntwortenLöschen